4-Zimmer-Wohnungen in Heidelberg - Altstadt

Auch bei Familien begehrt!

Eine 4-Zimmerwohnung in der Heidelberger Altstadt bekommt man mit etwas Glück. Viele sind nicht auf dem Markt, jedoch kann man mit viel Geduld und längerem Warten echte Schmuckstücke ergattern. Schöner Stuck an hohen Decken, Parkett und Marmorboden gehören hier zur Grundausstattung.

Gefundene Objekte:

0

Großzügige 1-Zimmer-Wohnung für Studenten in Kirchheim !

290,00 €

Wohnfläche:
40,00 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
1964
Anzahl Zimmer:
1
1-Zimmer-Wohnung

345,00 €

Wohnfläche:
26,00 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
1979
Anzahl Zimmer:
1
Dringend Nachmier für schöne 1-Zimmer-Wohnung in HD-Wieblingen gesucht!!

370,00 €

Wohnfläche:
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
1
2-Zimmerwohnung voll möbliert in der Heidelberger Altstadt

1.250,00 €

Wohnfläche:
57,00 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
1705
Anzahl Zimmer:
2
Luxuswohnung Heidelberger Altstadt! Erstbezug nach Sanierung

2.500,00 €

Wohnfläche:
143,00 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
3
RESERVIERT! Vermietete 1,5-Zimmer-Eigentumswohnung in HD-Wieblingen-West

105.000 €

Wohnfläche:
43,69 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
1973
Anzahl Zimmer:
1,5
Attraktive Kapitalanlage - Gepflegtes Appartement in Heidelberg-Ziegelhausen

120.000 €

Wohnfläche:
50,00 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
1972
Anzahl Zimmer:
1
Mikro-Apartment als Kapitalanlage - jetzt auch in Hamburg

139.795 €

Wohnfläche:
22,34 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
1
Ideal für Studenten - Komfortables 1-Zimmer-Appartement in Heidelberg-Neuenheim

180.000 €

Wohnfläche:
31,75 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
1974
Anzahl Zimmer:
1
2-Zimmer-Eigentumswohnung

190.000 €

Wohnfläche:
68,30 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
1985
Anzahl Zimmer:
2

Neuste Blogeinträge

Unwetterschäden richtig versichern
Justizminister Maas legt Gesetzentwurf zu Mietrechtänderungen vor
20 Jahre S-Immobilien Heidelberg
50 Jahre KRAUS IMMOBILIEN
Immobilienmarkt: Die andere Seite des Immobilien-Booms